steinbruch mellikon Steinbruch Mellikon AG  ·  CH-5465 Mellikon  ·  Fon 056 267 00 00  ·  Fax 056 267 00 11  ·  E-Mail  ·  Home       Partnerfirmen          Kundenbereich zur startseite
steinbruch mellikon    

     
steinbruch mellikon steinbruch mellikon steinbruch mellikon
  Über uns      Naturstein Umgebungsgestaltung      Natursteinprodukte Sitzplatz & Garten      Pflastersteine      Kies/Schotter/Splitt      Steinkörbe      
steinbruch mellikon steinbruch mellikon steinbruch mellikon
 

Verkaufs- und Lieferbedingungen

Allgemeines

Alle Aufträge für Verkauf und Lieferungen werden aufgrund der nachstehenden Bedingungen ausgeführt. Durch die Auftragserteilung anerkennt der Bezüger die Gültigkeit der Verkaufs- und Lieferbedingungen. Abweichende Bedingungen sind nur gültig, wenn sie von der Steinbruch Mellikon AG schriftlich bestätigt worden sind.

Preise und Offerten

Unsere Preise sind Monatspreise und unterliegen möglichen Veränderungen. Wir behalten uns das Recht von Preisanpassungen vor, insbesondere bei Kursschwankungen, Rohmaterial-, Transport-, und Treibstoffpreisänderungen. Die Preise verstehen sich, besondere Vereinbarungen vorbehalten, netto ab Steinbruch Mellikon, verladen auf Lastwagen mit Brücke oder Mulde, zzgl. 8.0% MWST. Die Gültigkeit von besonderen Offerten ist, unter Vorbehalt spezieller Vereinbarungen, auf 4 Monate beschränkt. Die Gewichtspreise enthalten die Wägegebühr.

Lieferzeit

Alle Produkte müssen schriftlich oder telefonisch vorbestellt werden. Die mit der Disposition vereinbarte Lieferfrist ist abhängig von den im Abbaugebiet anfallenden Schichten sowie der Bearbeitungsart. Sie beginnt ab Erhalt aller zur Abwicklung des Auftrages notwendigen Unterlagen. Verspätete Lieferungen infolge höherer Gewalt lassen keine Haftung unsererseits entstehen und berechtigen nicht zum Rücktritt vom Auftrag. Zwischenverkauf vorbehalten.

Lieferungen

Die Lieferung, (auch Franko-Lieferungen), der Ablad sowie eventuelle direkte Versetzarbeiten erfolgen in allen Fällen auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Wartezeiten werden verrechnet.

Beanstandungen

Jede Natursteinplatte, jeder Naturstein ist ein von der Natur in Millionen von Jahren geschaffenes Einzelstück, zusammengesetzt aus mannigfaltigen, in Gefüge, Härte und Farbe verschiedenartigen Stoffen. Es kommen daher immer gewisse Farbunterschiede, Trübungen sowie natürliche Fehler wie Poren, Einsprengungen, Haarrisse, Lager, Stiche, Adern, Gläse, Salzlöcher vor, die als in der Natur des Stoffes liegende Eigenheiten keinesfalls eine Wertverminderung darstellen, sofern die Weiterverarbeitung sachgerecht erfolgt. Diese natürlichen Differenzen und Eigenarten stellen keinen Mangel dar und begründen auch keine Abweichung von einem Muster. Naturstein-Abbildungen in unseren Preislisten und Prospekten variieren aus drucktechnischen Gründen und sind farblich nicht verbindlich. Der Besteller hat bei jeder Anlieferung zu prüfen, ob die Angaben und Mengen auf dem Lieferschein mit seiner Bestellung übereinstimmen. Beanstandungen von Produkten hinsichtlich Qualität, Quantität und Bearbeitung müssen nach Empfang der Lieferung (innert 8 Tagen) gemeldet und dürfen nicht eingebracht oder versetzt werden. Das Einbringen, Versetzen oder Verlegen von Produkten gilt als Anerkennung der Lieferung.

Rückgaberecht

Zuviel bezogene Natursteine werden zurückgenommen, sofern es Lagerartikel sind und sie sich in einwandfreiem Zustand befinden. Es werden nur ganze Paletten zurückgenommen, welche noch originalverpackt sind. Kommissionsbestellungen, welche unsere Firma speziell für einen Auftrag anfertigen liess, werden nicht zurückgenommen. Bei Rückgaben werden 20% des Preises für Spesen und Umtriebe abgezogen. Die Gutschrift wird zu gleichen Verkaufsbedingungen wie bei der Rechnung gestellt.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei Weiterverarbeitung der Materialien erstreckt sich der Eigentumsvorbehalt auch auf die dadurch entstandene Forderung. Wir sind zur Eintragung des Eigentumsvorbehalts berechtigt.

Lagerhaltung

Diese Website verpflichtet uns nicht zur Lagerhaltung aller darin aufgeführten Artikel.

Zahlungsbedingungen

Die Fakturen sind zahlbar innert 30 Tagen netto. Ab 31 Tagen werden 6% Verzugszins berechnet.

Gerichtsstand

Bad Zurzach
 
  Created by brainkiller.com – Änderungen vorbehalten – 16.06.17